Erkenne Dich selbst - Der Weg aus der Matrix

Veröffentlicht auf von Hildegards Blog

Hier sind einige Zitate, die mir aus dem Herzen sprechen, denn sie drücken aus, was ich auf meinem persönlichen Weg tagtäglich erfahre und versuche, in meiner Arbeit als Therapeutin und Heilerin weiterzugeben:

Es gibt keine Bewusstwerdung ohne Schmerz. Die Menschen werden alles tun, egal wie absurd, um ihrer eigenen Seele nicht ins Angesicht sehen zu müssen. Man wird nicht erleuchtet, indem man sich Figuren aus Licht vorstellt, sondern indem man sich der Dunkelheit bewusst wird.”
~ Carl Gustav Jung

Das Ziel jeder esoterischen Arbeit muss das der Objektivität sein, zuerst im Verständnis von uns selbst, und dann, während unsere Filter und Programme sich lösen, im Verständnis von der Welt. Eine wahre esoterische Lehre wird sich daher nicht nur auf das „Erkenne dich Selbst“ konzentrieren, sondern auch Wissen über die Realität der Realität lehren. Wenn der eine oder andere dieser Aspekte in einer Lehre fehlt, kann man sicher sein, dass sie unvollständig ist. Und eine unvollständige Lehre ist gefährlich, selbst wenn dies durch Unwissenheit oder Unbewusstheit des Lehrers verursacht wird.“
~ Henry See, aus „Spiritual Predator: Prem Rawat AKA Maharaji“

Erwachen ist nur für diejenigen möglich, welche es suchen und wollen, für diejenigen, welche, um es zu erreichen, bereit sind, sich für eine sehr lange Zeit und sehr beharrlich mit sich selbst auseinanderzusetzen und an sich selbst zu arbeiten.“
~ G.I. Gurdjief

Wissen ist machtvoll und kann uns befreien, denn das Wissen lehrt uns die Kraft der Unterscheidung. Deshalb wurde es immer wieder vor der Masse verborgen - das okkulte (=verborgene) Wissen.

Die Suche nach der Wahrheit lehrt uns, zwischen Manipulation, Desinformation, Betrug..... zu unterscheiden. Denn diese Techniken haben uns schon so viele Jahrhunderte und Jahrtausende in der körperlichen und/oder geistigen Versklavung gehalten.

Der Feind der Wahrheit ist die Ignoranz, denn sie gefährdet die Bewusstseinsentwicklung des Menschen.

Ignoranz ist nicht Unwissenheit, es ist die entschiedene Verweigerung der Wahrheit, die uns überall entgegenstarrt bzw. die wir in Büchern, im Internet und auf Reisen finden können....

 

 

Hier ist der Link zum deutschen Text: link

Hildegard 

Veröffentlicht in Bewusstseins-Themen

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post