Kosmische Wetterphänomene

Veröffentlicht auf von Mysterienschule München

Hier filmischer Ablauf des gesamten CMEs (Coronar Mass Ejection). Achtet ab Sekunde 57, wo diese Erscheinung im unten reingestellten Bild wiedergegeben wird:

YouTube - Nict Magnetosphere Simulation Aug 23rd 24th 2010

Nach einer Nacht voller Protonendichte nimmt sie ab und die Geschwindigkeit des CMEs nimmt zu. Schaut Euch dieses Bild an:

Diese Bilder machen eindrücklich klar, welche Power aus dem Kosmos und von der Sonne unsere Erde jeden Tag förmlich durchschüttelt und wie die Magnetosphäre als Schutzschild wirkt - sehr dynamische und anschauliche Bildsequenzen, finde ich. Es spielt hier keine Rolle, dass die Bilder von 1999 stammen, es geht darum, sich mal ein konkretes Bild zu machen, sehr aufregend. YouTube - The day the Sun Changed 

Vielleicht wird dadurch auch plausibler, warum die im Blog gezeigten Übungen zur Hirnharmonisierung für Jung und Alt so hilfreich sind.

Hildegard

Veröffentlicht in Natur & Veränderung

Kommentiere diesen Post