Was ist die Agenda 21 - eine pseudogrüne Umweltdiktatur

Veröffentlicht auf von Hildegards Blog

Es ist in diesen Zeiten von Propaganda, Indoktrination und Desinformation wichtig, gut und genau zu unterscheiden.

Warum?

Weil sich durch Manipulation und Desinformation in vielen Nachrichten, Informationen und Projekten ein Virus einschleicht, der sicherlich nicht Gesundheit, Harmonie, Fruchtbarkeit und Schutz zum Ziel hat.


Vielmehr wird in diesem Sandwich von Gutem, Wahrem und Hoffnungsvollem ein Desinformationsvirus eingespeist, der das Ganze in eine andere - eine gewünschte - Richtung lenken soll..... Kontrolle über unsere Lebensresourcen Wasser, Land, Energie, Nahrungsmittel, Konsumverhalten, Arbeitskraft.
Da verbirgt sich eine subtile Manipulation hinter all diesen groß aufgemachten Kampagnen, Agendas und Bewegungen.

 

Wichtig für die Eliten in dieser "Zeit des Aufbruchs" der Menschheit ist es, alles so gut wie möglich zu kontrollieren - das Bewusstsein wird massiv aus dem Hintergrund gelenkt.

 

Ziel ist:  

Die schleichende Einführung der sogenannten "Neuen Weltordnung" (New World Order - NWO) über ca. 10 bis 30 Jahre.

Also aufgepasst und genau hingeschaut!!

 

Vieles ist für uns so stimmig, so hoffnungsvoll, so toll und gut, aber.....
der Teufel steckt dann im Detail.
Die Puzzleteile fallen oft erst sehr spät (meistens zu spät für uns) an ihren vorgesehenen Platz und das grössere Muster von Macht- und Kontrollstrukturen wird als zusammenhängendes Grosses Bild/Big Picture erkennbar. Für Proteste und Gegenmassnahmen ist es dann zu spät, denn die Stukturen sind eingeführt, viel Geld wurde ausgegeben.... und uns wird es dann als "alternativlos" verkauft.


Es ist wie bei Vertragsformularen. Wir lesen meist nicht das Kleingedruckte und wundern uns dann, dass immer die "Anderen" gewinnen.

 

Hier der gut zu lesende Artikel mit interessanten Details zur Kontrolle von Wasser, Boden, Energie, Konsum...:  link


Das folgende Video ist der halbdokumentarische Spielfilm "Harodim-Nichts als die Wahrheit"  mit dem erklärenden Monolog des Vaters als Vertreter der Eliten, warum eine Neue Weltordnung unerlässlich ist (wie ich finde, sehr aufschlussreich, wie die Eliten ticken):


 

 

Viel Glück und Kraft der Unterscheidung wünscht Euch
Hildegard

 

Veröffentlicht in Hintergründe - Weltgeschehen

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post