Was ist die BRD wirklich? - eine nichtsouveräne Kolonie der Westmächte!

Veröffentlicht auf von Hildegards Blog

Glaubt mir, auch ich bin völlig aus dem Häuschen gewesen, als ich vor einiger Zeit auf Informationen gestossen bin, die meine Heimat Deutschland plötzlich in einem völlig neuen Licht erscheinen liess.

 

Jetzt erst verstand ich, warum bei öffentlich rechtlichen Anschreiben nie eine Unterschrift erscheint (z.B. Steuerbescheid, GEZ-Anschreiben etc.), warum ein Herr Seehofer bei Herrn Pelzig dieses Zitat brachte, warum Herr Schäuble vor den europäischen Bankern ganz locker erwähnte, dass wir in Deutschland seit 1945 nicht mehr voll souverän waren, warum wir von den Finanzmärkten der Wallstreet und City of London zum Zahlmeister und "Ausputzer" der EU verdonnert werden können und Frau Merkel immer wieder nickt ..... 

Und ganz aktuell, warum unsere "Freunde" in Amerika mit ihrer NSA alles und jeden bespitzeln können, ohne dass wir auch nur ein Mitspracherecht hätten.... wir dürfen mit dem BND nur mitmachen, aber das in deutscher Perfektion.

 

 

Und hier könnt ihr historisch einwandfrei die Fragen beantwortet bekommen, die nun in Euren Herzen brennend nach Antworten rufen:

 

So wünsche ich uns ein bewussteres Leben in persönlicher Souveränität mit einem klareren Blick für die oft unstimmigen Gefühle, die bei vielen Nachrichten und durchgewunkenen sogenannten Gesetzesverabschiedungen im Parlament hochkochen.
Hildegard 


Veröffentlicht in Hintergründe - Weltgeschehen

Kommentiere diesen Post